PLAZAMEDIA und SPORT1 in gelungenem Zusammenspiel

News-DoppelpassSport1

PLAZAMEDIA realisiert das neue „Der Volkswagen Doppelpass“-Set für SPORT1

„Der Volkswagen Doppelpass“, der bekannteste Fußball-Talk Deutschlands, präsentiert sich in neuer Optik. Mit der Umsetzung des Konzeptes von SPORT1 und dem Umbau des Live-Sets wurde die PLAZAMEDIA beauftragt. Am Sonntagvormittag, dem 9. August 2015 feierte das neue „Der Volkswagen Doppelpass“ Set zur gewohnten Sendezeit um 11:00 Uhr Premiere.

Im „Der Volkswagen Doppelpass“-Set wurde die bislang geschlossene Rückwand durch eine Monitorwand mit vier rahmenlosen Broadcast Screens ersetzt. Mit ihnen wird der Eindruck der Aufnahme aus einer Sofortbildkamera geschaffen. Den Zuschauern wird so das Gefühl der Momentaufnahme und selbst mittendrin und dabei zu sein, vermittelt. Dabei wird der offene TV-Set-Charakter nicht versteckt – Kabel, Traversen und Extra-Monitore sind zu sehen, unterstreichen den Live- und Studio-Charakter der Sendung und unterstützen das offene und spontane Miteinander im Gespräch. Zusammen mit dem neuen Tisch, der aus den aktuellen Bundesliga Bällen besteht, und dem neuen Rasenteppich, über dem die Fußbälle „schweben“, bietet das von PLAZAMEDIA innovativ konstruierte Set einen technisch modernen und ansprechenden Look und den Fans und Zuschauern die passende Umgebung für ein emotional bewegendes gemeinsames Fernseherlebnis.

 

090815_Dopa_Sport1-121_web 09082015_SPORT1_Volkswagen_Doppelpass_Daum_Helmer