PLAZAMEDIA und Comcast Technology Solutions setzen neu überarbeitete VoD- und Live-Videoplattform von SPORT1 um

03.08.2017

Comcast Technology Solutions, ein Unternehmen von Comcast Cable und Anbieter von Video-Management-Systemen, Veröffentlichungs-, Distributions- und Monetarisierungslösungen, und PLAZAMEDIA, Content-Solution-Anbieter im Produktionsbereich, werden für die führende 360°-Multimedia-Sportplattform SPORT1 mit ihrem nationalen und internationalen Premium-Livesportprogramm eine end-to-end Online-Plattform bereitstellen. Die damit umfassend optimierten VoD-Services von SPORT1 stehen den Usern im Laufe des dritten Quartals 2017 und der entsprechende Live-Video-Service gegen Ende 2017 zur Verfügung.


SPORT1 präsentiert auf seinem Free-TV-Sender SPORT1 und seinen Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US mit Fußball, Motorsport, Tennis, Eishockey, Basketball, Handball, Volleyball, Hockey, Rugby, Darts und US-Sport erstklassigen nationalen und internationalen Sport. SPORT1.de ist eine der führenden Sport-Online-Plattformen in Deutschland und bietet aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps.


Die Realisierung der end-to-end Multiscreen-Plattform für SPORT1 ist das erste gemeinsame Projekt von PLAZAMEDIA und Comcast Technology Solutions seit der Bekanntgabe ihrer Zusammenarbeit über die Integration der Distributionslösungen von Comcast Technology Solutions in das digitale Media Portfolio von PLAZAMEDIA. Auf Basis dieser Kooperation kann PLAZAMEDIA durch die Infrastruktur von Comcast Technology Solutions die von SPORT1 benötigte Multiscreen-Wertschöpfungskette und anspruchsvolle Workflows mit der Einführung einer maßgeschneiderten Online-Lösung abbilden. Mit dieser Lösung können später auch Live-Events angeboten werden. Sie erlaubt flexible Monetarisierungsmodelle, unter anderem über Einmalzahlung und Abomodelle. Die spätere Integration von VoD-Inhalten von externen Clipping-Providern sowie eine Social-Media-Syndizierung sind in Planung. Die Zuschauer können auf die Inhalte unverändert über die SPORT1 Website, die für iOS und Android erhältliche News APP und die SPORT1 TV-Apps auf verschiedenen Geräten zugreifen.


Carsten Witt von Comcast Technology Solutions sagt: „Wir haben sehr eng mit PLAZAMEDIA zusammengearbeitet, um Workflows zur automatisierten Veröffentlichung und Distribution einzuführen, die nicht nur einen hervorragenden Benutzerkomfort bieten, sondern SPORT1 zugleich mit weitreichenden Analytikdaten versorgen. Diese können sowohl die Geschäftsentwicklung als auch den Customer Lifetime Value verbessern. PLAZAMEDIA hat eine end-to-end Multiscreen-Video-Referenzarchitektur geschaffen und dabei Comcast Technology Solutions als zentralen Baustein der Lösung integriert. Die umfassende Anreicherung durch Metadaten von Comcast TechnologySolution hilft bei der Suche nach Inhalten und wird den Ansprüchen der Endnutzer mit seiner flexiblen Monetarisierungslösung gerecht.“


Robin Seckler, Managing Director Digital Products von PLAZAMEDIA, kommentiert: „SPORT1 hat mit der Videoplattform-Lösung von Comcast Technology Solutions eine moderne state-of-the-art-Onlineplattform für Videoinhalte und Livestreams für alle ihre Free- und Pay-Angebote realisiert. Dabei profieren wir nachhaltig von der hohen Flexibilität der Funktionen und der hohen Vielseitigkeit der Videoplattform. Auf dieser Basis können wir unseren Usern ab sofort mit einem zentralen System, vereinfachten Workflows und höchster Effizienz Mediathekeninhalte über alle unsere Kanäle hinweg anbieten.“

 

Zum Presseartikel: