Kamera-Drohnen: Wo die Bilder fliegen lernen

 

So sieht die TV-Zukunft aus: Wir schicken unsere Kameras per Drohne in die Lüfte – und eröffnen neue Möglichkeiten in der Welt der Live-Produktionen.

Dienstleistungen aus einer Hand

Derzeit stellt PLAZAMEDIA Dienstleistungen für zwei Drohnen-Typen bereit. Das größere der beiden Systeme – die Gewichtsklasse über 5 Kilogramm – ist für Übertragungen aller Art geeignet. Die arbeitsteilige Bedienung durch einen Drohnenpiloten und einen Kameramann erlaubt Kombinationen aus spektakulären Flugmanövern mit synchronen Kamerabewegungen. Die Bedienung der extrem leichten, kleineren Drohne mit unter 5 Kilogramm Gewicht ist hingegen von einer Person als Pilot und Kameramann möglich.

PLAZAMEDIA-Kunden profitieren von:

  • eindrucksvollen Bildern aus der Vogelperspektive
  • Live-Videoübertragungen bis 1080p (bei Gewichtsklasse über 5 Kilogramm)
  • Content-Veredelung durch PLAZAMEDIA
  • rechtlicher Sicherheit (inkl. Einholen der Aufstiegsgenehmigung)
  • technischer Sicherheit (Coming Home und Auto Landing bei Signalausfall)
N

Facts & Figures

Kamera-Drohnen
  • automatische Wegpunktsteuerung via GPS-Navigation
  • Telemetriedaten-Übertragung in Echtzeit
  • Videoaufzeichnung bis 4K
Gewichtsklasse über 5 Kilogramm
  • Flugzeit bis zu 15 Minuten
  • Vibrationsentkoppelter 3-Achs-Gimbal, 360° frei steuerbar via Remote
Gewichtsklasse unter 5 Kilogramm
  • Flugzeit bis zu 20 Minuten
  • Professionelles 3-Achs-Gimbal mit höchster Leistungsfähigkeit

Hinter den Kulissen

Media Services

Zugriff erwünscht:
Mit PLAZAMEDIA alle Daten sicher im Griff

Award Production

Bühne Fernsehen:
Große Show aus einer Hand

Graphic Design

Graphic Concepts & Operations:
Wir erweitern die Wirklichkeit

Champions League

Stark, stärker, Höchstleistung:
Die Produktion der Champions League